Hier könnt ihr nachlesen, wie es mit FANatic D!ance im Jahre 2007 los ging, bevor wir 2018 ein Verein geworden sind. Anja Lambert, Gründerin von FANatic D!ance und heute Koordinatorin von FANatic D!ance e.V., erzählt wie alles begann!

Mein Name ist Anja Lambert und das Konzept "FANatic D!ance", welches ich in meinem

19. und 20. Lebensjahr geschrieben habe, ist die Erfüllung meines Lebenstraumes.

Tanzen war und ist für mich eine Sprache - die schönste Sprache der Welt! Tanzen ermöglicht es alles zu sagen, ohne dass es sofort bewertet wird und es versteht auch nur der, der es verstehen möchte. Genau das nenne ich immer gerne "die Magie des Tanzens". Genau das, was das Tanzen immer "mit mir gemacht" hat, wollte ich immer weitergeben. 

 

Im Oktober 2007 habe ich mich selbstständig gemacht und "FANatic D!ance" eröffnet. Zunächst wurde ich viel belächelt, aber wir haben uns schnell entwickelt, sodass wir nach 4 Jahren in größere Räumlichkeiten umgezogen sind. Unter der Rubrik "Referenzen" (hier klicken), haben wir viele Momente aus den ersten 10 Jahren zum Anschauen vorbereitet. Natürlich haben wir auch mal Misserfolge erlebt, sind auch mal auf die Nase gefallen, aber wir sind immer wieder aufgestanden und dankbar für diese Erlebnisse, die uns stärker gemacht haben. Wenn ich von "wir" rede, meine ich mein Team, ohne das "FANatic D!ance" nie da wäre, wo es heute ist. 

 

2017 war für mich dann gesundheitlich ein herber Rückschlag, weshalb lange unklar war, wie es weitergeht. Anne Zielke und Tom Zielke, deren drei Kinder seit vielen Jahren Mitglieder bei uns sind, haben sich bereit erklärt, mit mir an einer Lösung zu arbeiten, wie ich entastet werde, die Verantwortung auf mehrere Schultern verteilt wird und der Ort "FANatic D!ance" weiter bestehen bleibt. Seit Januar 2018 ist aus "FANatic D!ance" nun der gemeinnützige Verein namens "FANatic D!ance e.V." geworden. Anne Zielke, Vorsitzende und Kassenwart unseres Vereins, und Tom Zielke, stellvertretender Vorsitzender, bringen neben der Leidenschaft für die Erhaltung des Ortes auch jede Menge Know How mit. Mit einem fünfköpfigem Vorstand (siehe Rubrik "Unser Team") und mir als Leiterin vorort, werden wir nun weiter daran arbeiten weitere, tolle Aktionen und Projekte für euch zu organisieren und das Potenzial von "FANatic D!ance e.V." zu nutzen, um unser Kursangebot weiter auszubauen.

 

Dieser Ort ist etwas Besonderes. Das Tanzen steht nicht allein im Vordergrund, sondern das Miteinander, Teamwork, Toleranz, Akzeptanz und der Glaube an sich selbst werden geweckt, gestärkt und vermittelt. Die Erfahrung, dass Tanzen stärkt, beobachten wir jeden Tag bei unseren Schülern. In einer lockeren, familiären Atmosphäre lernt es sich einfach und schnell. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, ob das Tanzen nur ein Ausgleich zum Alltag sein soll oder als Leistungssport betrieben wird, wir bieten dir beste Bedingungen an deinen Zielen zu arbeiten und sie zu erreichen.

 

Das Team von "FANatic D!ance e.V." lädt dich herzlich ein, uns kennenzulernen. Lasse dich von unserer Leidenschaft zur Musik und zum Tanz packen und mitreißen!